Institut für Finanzwissenschaft & Sozialpolitik

der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg - Lehrstuhl Prof. Dr. Raffelhüschen

Blockvorlesung Immobilienökonomie (WS 2017/2018)

>
Zeit: Freitags 14-18 Uhr am 27.10.17, 17.11.17, 01.12.17 und 12.01.18
Ort: HS 2330, KG II
Vorbesprechung: Freitag, 27.10.2017, 14 Uhr, HS 2330, KG II zu Beginn der ersten Veranstaltung
Zielgruppe: Master VWL, Master BWL (PNPM), Diplom VWL
Inhalt: Die Schwerpunktthemen der Vorlesung sind die Bedeutung der demografischen Entwicklung für Nachfrage und Preisentwicklung, die Kapitalanlage in Immobilien, ihre Rolle bei der Alterssicherung, die Besteuerung von Immobilien sowie raumökonomische Modelle (urban economics).
Kreditpunkte: Für die Vorlesung Immobilienökonomie wird eine 60-minütige Klausur angeboten. Bei Bestehen (Note 4,0 und besser) können 4 ECTS-Punkte erworben werden.
Anrechenbarkeit: M.Sc. VWL: Finanzwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre
M.Sc. VWL (PO 2014): Public Sector Economics and International Taxation, Accounting, Finance and Taxation
M.Sc. BWL (PNPM): Public Sector Economics, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Diplom VWL: Finanzwissenschaft, Immobilienökonomie
Veranstaltungssprache: Deutsch
Betreuender Assistent: Roman Witkowski
Gliederung und Literatur: ILIAS-Passwort wird in der Vorbesprechung (und auf Anfrage) mitgeteilt.
Klausur: tba